05:32 20 September 2018
SNA Radio
    US-Flugzeugträger USS Abraham Lincoln im Pazifischen Ozean (Archivbild)

    „USA haben Erfahrung bei Insel-Zerstörung“: General sendet klares Signal an China

    © Foto: DoD/ U.S. Navy/ Mass Communication Specialist 3rd Class Stephen D. Doyle II
    Politik
    Zum Kurzlink
    3619359

    Der Leiter des US-Generalstabs, General Kenneth McKenzie, hat in einer Erklärung China indirekt gedroht: Bei einem Briefing sprach er laut CNN von einer langen Erfahrung der USA bei der „Zerstörung kleiner Inseln“.

    Einer der Reporter fragte McKenzie, ob die USA imstande seien, eine von Chinas künstlich gebauten Inseln im Südchinesischen Meer „auseinanderzusprengen“.

    „Ich würde Ihnen nur sagen, dass das US-Militär viel Erfahrung bei der Zerstörung kleiner Inseln im Westpazifik hat“, antworte der General.

    „Das ist also eine grundlegende Fähigkeit der USA, die wir auch früher eingesetzt haben“, so  McKenzie weiter.

    Zugleich fügte er hinzu, wohl um seiner Aussage etwas die Schärfe zu nehmen: Man solle aus seinen Worten nicht mehr herauslesen als eine simple Feststellung der Tatsache.

    Die Spannungen im Südchinesischen Meer haben in letzter Zeit zugenommen. Washington sieht die Militarisierung der chinesischen künstlichen Inseln als Provokation. Nach US-Angaben hat China dort Raketen und Marschflugkörper stationiert, die die Reichweite des chinesischen Militärs bedeutend erhöhen sollen.

    Washington pocht seinerseits auf das Recht der freien Schifffahrt in internationalen Gewässern und unternimmt entsprechende Aktionen. In der vergangenen Woche waren zwei Kriegsschiffe der US Navy in der Nähe der umstrittenen Parcel-Inseln unterwegs. Peking warf Washington daraufhin die Verletzung seiner Souveränität vor.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Schiffe im Südchinesischen Meer: China wirft USA Verletzung der Souveränität vor
    Provokation im Südchinesischen Meer? US-Kriegsschiffe kreuzen bei umstrittenen Inseln
    Chinesische Langstreckenbomber landen erstmals auf Inseln in Südchinesischem Meer
    Spannungen im Südchinesischen Meer: China stationiert Raketen auf umstrittenen Inseln
    Tags:
    Inseln, Streit, Drohung, Zerstörung, Waffen, Kenneth F. McKenzie, Südchinesisches Meer, USA, China