10:27 20 September 2018
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin

    Diplomatische Quellen lüften erste Info zu Putin-Kim-Treffen

    © Sputnik / Michayl Klimentyev
    Politik
    Zum Kurzlink
    91312

    Derzeit werden laut diplomatischen Quellen unterschiedliche Daten und Orte für ein Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un behandelt. Es kann unter anderem in Wladiwostok abgehalten werden.

    Laut mit der Situation vertrauten diplomatischen Quellen kann das Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un im September am Rande des Östlichen Wirtschaftsforums in Wladiwostok staatfinden.

    Russlands Außenminister Sergej Lawrow und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un bei ihrem Treffen in Pjöngjang
    © Sputnik / Pool/Valeri Scharifulin
    Eine Quelle teilte gegenüber Sputnik mit, dass die Möglichkeit einer Zusammenkunft nun „besprochen wird“. „Wir behandeln unterschiedliche Varianten“. Laut einer weiteren Quelle ist das Treffen bei dem Östlichen Wirtschaftsforum „möglich“. „Man wartet auf die Antwort auf einen Brief von Putin (an Kim Jong-un – Anm. d. Red.).“

    Zuvor hatte die Zentrale Koreanische Nachrichtenagentur (KCNA) gemeldet, dass sich Russlands Außenminister, Sergej Lawrow, und der nordkoreanische Machthaber, Kim Jong-un, bei ihrem jüngsten Treffen in Pjöngjang über einen Gipfel zwischen beiden Ländern verständigt hätten.

    Am vergangenen Donnerstag traf Lawrow zu einem offiziellen Besuch in Nordkorea ein. Bei dem Treffen mit Kim Jong-un wurden laut dem russischen Außenministerium die aktuelle Lage und die Zukunft der Beziehungen zwischen Moskau und Pjöngjang besprochen. Lawrow unterstrich die Bereitschaft Russlands, bei der Umsetzung der Vereinbarungen zwischen Nord- und Südkorea zu helfen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump zeigt Brief von Kim – FOTOs
    Kim lässt sich über Gesundheitszustand des „Genossen Putin“ informieren
    Wegen Kim-Trump-Gipfels? Nordkoreas Staatschef setzt drei Top-Militärs ab
    Tags:
    Treffen, Kim Jung-un, Wladimir Putin, Wladiwostok, Nordkorea, Russland