06:27 25 Juni 2018
SNA Radio
    Menschen bei einer feierlichen Veranstaltung in Russland (Archivbild)

    „Es kann kein anderes Ziel geben“ – Putin legt Bestrebungen Russlands offen

    © Sputnik / Wladimir Wiatkin
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1672

    Russland strebt nach fortschreitender Entwicklung sowie Wirtschaftswachstum und Entwicklung von Infrastruktur, Gesundheit, Bildung und Sicherheit. Dies teilte der russische Präsident Wladimir Putin in einem Interview der Chinese Media Group am Mittwoch mit.

    In den Beziehungen zu anderen Ländern positioniere sich Russland als ein Staat, der den Normen des internationalen Rechts folge, die Partner respektiere und ihre Interessen verteidige. Russland lege großen Wert auf die Zusammenarbeit mit zuverlässigen Partnern, zu denen auch China gehöre, so Putin.

    In diesem Zusammenhang hat der russische Staatschef daran erinnert, dass der Präsident Chinas, Xi Jinping, über das Bestreben der chinesischen Behörden gesprochen habe, „das Leben der Menschen zu verbessern“. In Russland könne es auch „kein anderes Ziel geben, als das Leben unserer Bürger zu verbessern“. Dieses Ziel könne laut Putin „auf unterschiedliche Art und Weise“ erreicht werden.

    Wie Putin ferner betonte, sei die digitale Wirtschaft, derer Formen mit der wichtigsten Richtung der zukünftigen technologischen Ordnung, der Robotik und künstlicher Intelligenz verbunden seien, „eine der Schlüsselbereiche“ sowohl in Russland als auch in China sei.

    Bemerkenswert sei auch, dass die großen Entdeckungen heutzutage an der Nahtstelle der Wissenschaften gemacht würden: „Das ist sowohl Biologie als auch Genetik und einige andere Bereiche, die diejenigen, die in diesen Bereichen vorankommen, sicherlich zu Führern der Weltentwicklung machen werden.“

    Der russische Staatschef merkte außerdem an, dass es in Russland „eigene Pläne und Entwicklungen gebe“. Durch die Einführung der neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der digitalen Technologien könnten Russland und China zu „absoluten Führern“ werden, wonach Russland ebenfalls strebe.

    Zum Thema:

    Putin über Russlands Zukunft: Entweder Souveränität oder keine Existenz
    Wegen Kooperation mit Russland: USA erwägen Ausschluss von Türkei aus F-35-Deal
    Keine Vertrauenskrise: Putin zu Russland-EU-Beziehungen
    Gegen US-Zölle: Russland schlägt EU Kooperation vor
    Tags:
    Ziel, Zusammenarbeit, Wladimir Putin, Russland, China