09:52 20 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    41186
    Abonnieren

    Die österreichischen Behörden sind laut der Zeitung „Wall Street Journal“ bereit, ein Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem amerikanischen Staatschef Donald Trump zu organisieren. Dies hat später auch ein Sprecher des Weißen Hauses bestätigt.

    Zuletzt hatte die Zeitung berichtet, dass Österreich ein Treffen zwischen dem russischen und dem amerikanischen Präsidenten organisieren könnte. Laut einer Quelle sei ein Treffen im Sommer in Wien möglich. Russlands Präsident Wladimir Putin soll während seines Wien-Besuchs den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz gebeten haben, diesen Sommer ein Treffen mit Trump in Wien zu arrangieren, so die Quelle.

    Nun äußerte sich dazu ein Sprecher des Weißen Hauses gegenüber der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti: „Die Österreicher teilten mit, dass sie ein Treffen zwischen den Präsidenten Trump und Putin durchführen wollen. Obwohl die beiden Staatschefs früher die Möglichkeit der Organisation eines Treffens besprochen haben, können wir derzeit in dieser Hinsicht nichts erklären.“

    Bisher hat kein drittes Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und seinem amerikanischen Amtskollegen Donald Trump stattgefunden. Russlands Staatschef begründete dies in einem Interview für den österreichischen TV-Sender ORF mit dem innenpolitischen Kampf in den USA.

    Zuvor hatte der außenpolitische Berater des russischen Präsidenten, Juri Uschakow, mitgeteilt, dass die Frage eines Treffens zwischen den beiden Präsidenten vor dem G7-Gipfel im November nicht behandelt werde.

    Putin und Trump haben sich bereits zweimal getroffen. Im Juli des Vorjahres verhandelten sie beim G-20-Gipfel in Hamburg. Im November kamen sie am Rande des Gipfels der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (APEC) in Vietnam zusammen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Vorbereitung läuft: Weißes Haus plant Putin-Trump-Treffen – US-Zeitung
    Grippe wütet in Deutschland: Knapp 80.000 Kranke und über hundert Tote gemeldet
    Syrien: US-Kriegsmaschine drängt russischen Panzerwagen von der Straße – Video
    „Schwarzer Tod“ ausgegraben: Sowjetische Il-2 bei St. Petersburg entdeckt - Video
    Tags:
    Treffen, Weißes Haus, Donald Trump, Sebastian Kurz, Wladimir Putin, Österreich, USA, Russland