23:37 16 Oktober 2018
SNA Radio
    US-Flugzeugträger USS Harry S. Truman

    Mögliche Ziele von „Harry S. Truman“ im Mittelmeer genannt – Militärexperte

    © Foto: Ministry of Defence
    Politik
    Zum Kurzlink
    3716456

    Der russische Militärexperte Konstantin Siwkow hat mögliche Ziele der vom Flugzeugträger „USS Harry S. Truman“ angeführten Trägerkampfgruppe der US-Kriegsmarine im Ostmittelmeer genannt.

    Laut dem Experten kann es sich dabei um einen möglichen Angriff auf die syrischen Regierungstruppen mit dem Einsatz von Marschflugkörpern und Flugzeugbomben handeln. 

    „Ich vermute, dass gerade ein Angriff vorbereitet wird, bei dem Marschflugkörper eingesetzt werden sollen. Und es können auch bemannte Kampfflugzeuge verwendet werden, weil eine Attacke mit Marschflugkörpern, wie vorherige Offensiven gezeigt haben, ineffektiv ist. Deshalb werden Kampfflugzeuge eingesetzt, um diese Marschflugkörper in der Nähe der Ziele aus der Luft zu sichern“, sagte Siwkow.

    Dem Experten zufolge werden die USA die Kampfflugzeuge für elektronische Störungen sowie Flugzeuge einsetzen, die die Flugabwehrraketenkomplexe mit Anti-Radar-Flugkörpern attackieren werden – das heißt, „die ganze Reihe der Maßnahmen für die Unterstützung eines Raketenschlags“.      

    „Anschließend wird wahrscheinlich die syrische Flugabwehr angegriffen und danach sind vielleicht die syrischen Regierungstruppen an der Reihe, aber schon mithilfe von bemannten und mit konventionellen Bomben ausgerüsteten Kampfflugzeugen“, so der Experte.

    Zuvor hatte die US-Kriegsmarine mitgeteilt, eine Trägerkampfgruppe, angeführt vom Flugzeugträger „USS Harry S. Truman“, sei im östlichen Gebiet des Mittelmeers eingetroffen, um erneut an der Operation gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“* in Syrien und im Irak teilzunehmen.

    * Eine in Russland verbotene Terrorgruppierung

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Warum soll Deutschland die Konfrontation gegen Russland anführen?
    Syrien: US-Koalition zerbombt ein Dorf in Al-Hasaka – SANA
    C-Waffenattacken: Moskau tritt gegen Ermächtigung der OPCW für Schuldzuweisung auf
    Mit Unterstützung russischer Luftwaffe: Syrische Armee wehrt Terroristendurchbruch ab
    Tags:
    Operation, Raketenschlag, Ziele, Kampfflugzeug, Angriff, Regierungstruppen, Marschflugkörper, Einsatz, Experte, USS Harry S. Truman, Islamischer Staat, US-Kriegsmarine, Konstantin Siwkow, Irak, Mittelmeer, USA, Syrien, Russland