08:46 11 Dezember 2018
SNA Radio
    EU-Parlament

    Ein einziger Präsident kann US-Beziehungen zu Europa nicht zerstören – EU-Kommissar

    CC BY 2.0 / Francisco Antunes / European Parliament
    Politik
    Zum Kurzlink
    7236

    Ein US-Präsident ist nicht in der Lage, die starken Beziehungen zwischen Europa und den Vereinigten Staaten zu ruinieren. Dies erklärte der Erste EU-Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans am Mittwoch in Straßburg.

    „Das Fundament unserer Beziehungen zu den USA auf der Grundlage unserer Werte ist äußert robust und kann nicht von einer Regierung und einem Präsidenten zerstört werden. Je mehr Europa auf der Basis der internationalen Regeln und Werte vereint wird, desto größer ist die Chance für Amerika, auf den gleichen Weg zurückzukehren“, erläuterte Timmermans im Europäischen Parlament.

    Beim letzten Gipfel in Kanada waren die G7-Staaten fast zum ersten Mal mit der mangelnden Einigkeit bei den wichtigsten wirtschaftlichen und politischen Problemen konfrontiert worden.

    Das Treffen wurde wegen der besonderen Stellungnahme der USA in einer Reihe von Schlüsselfragen sogar „G6 + Trump“ getauft. US-Präsident Donald Trump hatte die Zusammenkunft vorzeitig verlassen und ihre Ergebnisse bezweifelt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Bis zu einer Milliarde Euro: EU-Parlament genehmigt weitere Finanzhilfe für Ukraine
    Russland zu Schutz europäischer Zivilisation fähig – Italiens Vize-Premier
    Trumps Wunsch nach Russlands G8-Rückkehr kann Europa spalten – Niels Annen
    Tags:
    Beziehungen, G7, EU-Parlament, Frans Timmermans, EU, USA, Straßburg