11:18 18 November 2018
SNA Radio
    Israelische Armee

    So reagiert Israel auf Feuer-Drachen aus Gaza-Streifen

    © Sputnik / Presseamt der israelischen Armee
    Politik
    Zum Kurzlink
    61688

    Die israelische Luftwaffe hat in Gaza den Kraftwagen eines der Kommandeure der palästinensischen Kampfeinheiten angegriffen, die brennende Lenkdrachen über die Grenze zu Israel geschickt hatten, um dort Brände auszulösen. Das teilte der Pressedienst der israelischen Armee mit.

    „Israels Armee hat in der vergangenen Nacht das Kraftfahrzeug eines der Kommandeure der Kampfeinheiten, die Luftballons und Lenkdrachen für Brand- und Explosionszwecke aus dem Norden des Gaza-Streifens schickten, aus der Luft angegriffen“, so der Pressedienst.

    Der Bombenangriff solle zeigen, dass Israel auf neue Bedrohungen verstärkt reagiere, so das Militär.
    Es liegen keine Informationen über Opfer bzw. schwere Zerstörungen auf der israelischen Seite nach den Feuer-Attacken vor.
    Die israelische Armee hatte zuvor den Beschuss ihrer Soldaten vom Gaza-Streifen gemeldet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Israel greift Gaza an
    Vergeltungsschlag? Israel fliegt Luftangriff auf Ziel im Gaza-Streifen
    Israel vernichtet Geheimtunnel unter Grenzübergang zum Gaza-Streifen
    Israel führt Luftschlag gegen Gaza-Streifen
    Tags:
    Bombenangriff, Lenkdrachen, Armee, Gaza-Streifen, Israel