15:48 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Erdogan winkt seinen Anhängern zu, als er seine Residenz in Istanbul verlässt

    Nach Auszählung von 20 Prozent der Stimmen: Erdogan führt mit deutlichem Vorsprung

    © REUTERS / Alkis Konstantinidis
    Politik
    Zum Kurzlink
    205858

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan führt bei der Präsidentschaftswahl nach der Auszählung von 19,6 Prozent der Stimmzettel mit 59,6 Prozent, berichtet die türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Sonntag. Sein Hauptrivale Muharrem Ince von der Republikanischen Volkspartei (CHP) kommt demnach auf 26,1 Prozent.

    Bei der Parlamentswahl sind erst 8,12 Prozent der Stimmen ausgezählt. Die türkische konservative Regierungspartei AKP (Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung) liegt mit 54,7 Prozent vorne. Die oppositionelle CHP kam laut diesen Teilergebnissen auf 14,1 Prozent der Stimmen.

    In der Türkei finden am heutigen Sonntag vorgezogene Parlaments- und Präsidentschaftswahlen statt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Parlamentswahl, Stimmen, Präsidentenwahl, Recep Tayyip Erdogan, Türkei