03:55 15 Dezember 2019
SNA Radio
    Luftabwehrsystem Iskander-M während einer Übung

    Russischer Rüstungsbetrieb Almaz konzentriert sich verstärkt auf Raketenabwehr

    © Sputnik / Witalij Timkiw
    Politik
    Zum Kurzlink
    31365
    Abonnieren

    Die zum Konzern Almaz-Antey gehörende Forschungs-Produktions-Vereinigung Almaz wird sich verstärkt auf Raketenabwehrsysteme konzentrieren. Das geht aus dem Jahresbericht des Unternehmens hervor.

    „Almaz wird auf die tiefgestaffelte Luftabwehr setzen. Dabei sollen moderne aktive Antennengitter entwickelt werden“, heißt es.

    Im Großen und Ganzen geht es um den Aufbau eines Systems zur effektiveren Steuerung der Mittel und Kräfte der Luftwaffe und der Raketenabwehr. Medienberichten zufolge werden derzeit Elemente eines neuen Raketenabwehrsystems vom Typ S-500 „Prometheus“ — Nachfolger des S-400-Systems — erprobt.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Politiker an die Wand stellen“: Greta Thunberg überrascht mit radikalen Worten
    Türkei beantragt bei USA Kauf von Patriot-Raketenabwehrsystemen
    „Entschlossene“ Antwort: USA warnen Teheran nach Angriffen
    Merkel warnt vor Abwanderung von Unternehmen
    Tags:
    Vervollkommnung, Raketenabwehr, Luftabwehr-Raketensystem S-500, Almaz-Antey, Russland