17:44 23 September 2018
SNA Radio
    Boris Johnson (Archiv)

    Britischer Außenminister Johnson tritt zurück

    © AP Photo / Frank Augstein
    Politik
    Zum Kurzlink
    241924

    Der britische Außenminister Boris Johnson ist zurückgetreten. Dies teilt die britische Regierung am Montag mit.

    „Heute Nachmittag hat die Premierministerin den Rücktritt von Boris Johnson als Außenminister angenommen. Sein Nachfolger wird in Kürze bekannt gegeben. Die Premierministerin dankt Boris für seine Arbeit“, hieß es in einer Erklärung der Regierung.

    Zuvor war der Brexit-Minister Davis Davis wegen seiner Ablehnung der Strategie von Premierministerin Theresa May zurückgetreten.

    Die beiden Rücktritte sind mit dem in den letzen Tagen zugespitzten Streit in der britischen Regierung in Bezug auf Brexit verbunden. Johnson und Davis waren Befürworter eines „harten Brexits“. Vergangenen Freitag hatte May jedoch angekündigt, die Bedingungen für den Austritt Großbritanniens aus der EU zu mildern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Rücktritt, Boris Johnson, Großbritannien