21:49 26 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    71278
    Abonnieren

    Der amerikanische Präsident Donald Trump hat in seinem Twitter-Account ein Video veröffentlicht, in dem seine ehemalige Rivalin bei den Präsidentschaftswahlen und Ex-US-Außenministerin Hillary Clinton über Russland spricht.

    „Werden die Demokraten und Fake News je lernen? Das ist Klassik“, schrieb Trump zum Video.

    ​„Wir wollen sehr ein starkes Russland haben, weil ein starkes, selbstbewusstes, erfolgreiches, stabiles Russland, so denken wir, im Interesse der Welt ist“, sagt Hillary Clinton in dem kurzen Videoclip.

    Die Aufnahme stammt aus einem Interview, das Clinton während ihres Russland-Besuchs im März 2010 für den russischen Journalisten Wladimir Posner gab.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Deutschland hadert nach Helsinki mit Trump und Putin – Sie wollten Hillary Clinton
    Clinton zeigt sich in Russen-Mütze: „Wenn Du nicht siegen kannst, schließ dich an“
    WikiLeaks-Enthüllung: Clinton wollte Thema Nervengift A234 totschweigen
    „Reichstagssturm 2.0“ - Jetzt spricht Elijah Tee zu den Vorwürfen
    Tags:
    Interview, Fake-News, Hillary Clinton, Donald Trump, Russland, USA