07:39 19 August 2018
SNA Radio
    Ein Mitglied der „White Helmets“ bei Damaskus

    Evakuierung von „Weißhelmen” enthüllt ihre Heuchelei – Russlands Außenministerium

    © AFP 2018 / Sameer Al-Doumy
    Politik
    Zum Kurzlink
    92447

    Die Mitglieder der Hilfsorganisation „Weißhelme” sind in „ominöseste Provokationen“ im Syrien-Konflikt verwickelt, wie das russische Außenministerium am Montag erklärte.

    Die Evakuierung aus Syrien entschleiere „das Wesen und die Heuchelei dieser Menschen“, heißt es in der Mitteilung.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Sie wissen zu viel: Was syrischen Weißhelmen nach der Evakuierung blüht

    „Es ist wohl bekannt, dass die ‚Weißhelme‘ an ominösesten Provokationen während des Konflikts in Syrien beteiligt waren. Sie waren im Einsatz nur in den Gebieten, die von radikal-islamischen Rebellen kontrolliert werden. Sie erstellten reine Fälschungen, die dann als Vorwand für Anschuldigungen gegen die syrischen Behörden dienten”, kommentierte die Behörde.

    Nach Angaben von Zeugen von Provokationen mit C-Waffen in Ost-Ghuta liegt der Schwerpunkt der Organisation auf der Produktion von inszenierten Propaganda-Clips, die in den westlichen Medien und im Netz durchgesickert waren.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Deutschlands Aggression gegen Syrien“ – AfD und Linke verurteilen Asyl für Weißhelme

    „Dass die ‚Weißhelme‘ es vorgezogen haben, mit ausländischer Unterstützung aus Syrien zu fliehen und dadurch ihre Identität zu enthüllen und der Welt ihre Heuchelei zu demonstrieren, hat eine symbolische Bedeutung. (…) Sie haben deutlich gezeigt, wessen Aufträge sie erledigten und von wem sie finanziert wurden“,  betonte das Ministerium.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Syrischer Großmufti hält „Weißhelme“ für „Kriegsverbrecher“

    Der Sprecher des israelischen Außenministeriums Emmanuel Nahshon hatte zuvor mitgeteilt, dass Israel die Mitglieder der Organisation „Weißhelme“ mit deren Familienangehörigen auf Bitte der USA, Kanadas und europäischer Länder aus Syrien evakuiert hätte.

    Zum Thema:

    „Verbrecherisch“: Damaskus über Israels Evakuierung der „Weißhelme“ aus Syrien
    Fast die Hälfte der „Weißhelme“ bleibt noch in Syrien – Medien
    Mogherini prahlt mit EU-Teilnahme an Evakuierung der „Weißhelme“ aus Syrien
    Tags:
    Fälschungen, Inszenierung, Enthüllung, Heuchelei, Provokationen, Das russische Außenministerium, Weißhelme, Syrien, Ost-Ghuta
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren