13:25 11 Dezember 2019
SNA Radio
    Russischer Präsident Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan

    Putin erinnert Erdogan an Einladung in Restaurant

    © Sputnik / Sergey Guneev
    Politik
    Zum Kurzlink
    1721810
    Abonnieren

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat während seines Treffens mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan beim BRICS-Gipfel in Johannesburg gescherzt, dass er dessen Einladung in ein Restaurant annehmen würde, wenn die Lieferungen von russischem Fleisch in die Türkei beginnen.

    Erdogan hat im Gespräch mit Putin bei dem Gipfel betont, dass sich die Beziehungen Russlands und der Türkei in allen Richtungen positiv entwickeln und sogar Neid bei anderen hervorrufen würden.

    „Andererseits stellen wir aber fest, dass unsere Zusammenarbeit bei anderen Personen Neid hervorruft“, betonte der türkische Staatschef.

    Darauf hatte Putin Erdogan an dessen Einladung in ein Restaurant erinnert. „Sie haben versprochen, mich in ein Restaurant einzuladen“, sagte er.

    „Ich lade Sie ein“, erwiderte Erdogan.

    „Wir haben vereinbart, dass, wenn Sie die Fleischproduktion auf den Markt kommen lassen, wenn in einem Restaurant unsere Fleischgerichte serviert werden, dann werden wir gemeinsam zu Mittag essen“, reagierte Putin mit Humor.

    „Mit größtem Vergnügen. Ich werde auf Sie warten“, entgegnete Erdogan.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin gratuliert Erdogan zu Sieg bei Präsidentschaftswahlen
    S-500-Systeme: Erdogan unterbreitet Putin einen Vorschlag
    Putin-Erdogan-Telefonat: Syrien-Regelung im Fokus
    Putin-Erdogan-Telefonat: Syrienregelung im Mittelpunkt
    Tags:
    annehmen, Neid, Einladung, Restaurant, BRICS, Recep Tayyip Erdogan, Wladimir Putin, Republik Südafrika, Johannesburg, Türkei, Russland