15:45 17 November 2018
SNA Radio
    Wright-Patterson Air Force Base in Ohio

    Offenbar Schüsse auf US-Luftwaffenstützpunkt

    © Foto: Public Domain
    Politik
    Zum Kurzlink
    10806

    Auf der Wright-Patterson Air Force Base im US-Bundesstaat Ohio sind am Donnerstag Berichten zufolge Schüsse gefallen.

    Wie die Nachrichtenagentur AP meldet, wurde ein „aktiver Schütze“ auf dem Gelände des Stützpunkts gesichtet. Das Personal sei aufgerufen worden, in den Räumen zu bleiben. Weiteren Berichten zufolge wurde die Basis in Alarmzustand versetzt.

    Die Air Force Base teilte via Twitter mit, der Schütze sei um12:40  Uhr (Ortszeit) auf dem Gelände des Wright-Patt Hospitals gemeldet worden. Die Sicherheitskräfte würden auf diese Berichte „reagieren“.

    Nach Informationen der lokalen Zeitung "Dayton Daily News" hat sich ein Bewaffneter in dem Krankenhaus verschanzt.

    Näheres wurde zunächst nicht bekannt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schießerei in schwedischem Örebro – zwei Tote
    Schießerei nahe Saarbrücken – zwei Todesopfer