06:32 05 April 2020
SNA Radio
    Politik

    „War for Export“: Deutschlands blutiges Geheimnis - Video

    Zum Kurzlink
    420158
    Abonnieren
    © Sputnik .

    Deutschland ist bekannt für seine strengen Waffenexportgesetze. Trotzdem ist die Bundesrepublik der viertgrößte Waffenexporteur der Welt. Wie kommt das? Die Investigativ-Journalisten von „Redfish“ untersuchen in einer spannenden Reportage, wie sich deutsche Rüstungskonzerne einer Regulierung entziehen.

    Deutschlands Ruf einer "fortschrittlichen Politik" stehe im Widerspruch zu seiner führenden Rolle im globalen Waffenhandel. Deutsche Waffenhersteller würden die Export-Regulierung umgehen, indem sie Tochtergesellschaften in Ländern mit viel lockereren Waffenexportgesetzen gründen würden.

    Die Journalisten von „Redfish“ haben sich die engen Beziehungen zwischen der deutschen Politik und der Rüstungsindustrie genauer angeschaut.

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russische Resolution über Abschaffung von Sanktionen im UN-Sicherheitsrat blockiert
    Russische Panzer und Helikopter im Einsatz gegen „Aggressor“ in Tadschikistan gefilmt – Video
    Brückenteil abgestürzt: Schwerer Bahnunfall im Rheintal fordert Todesopfer
    Tags:
    Rüstungsindustrie, Waffenexporte, Heckler & Koch, Thyssen-Krupp, Bundeswehr, Ursula von der Leyen, Angela Merkel, Mexiko, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Henry Kissinger
      Letztes Update: 23:09 04.04.2020
      23:09 04.04.2020

      „Wird nie mehr dieselbe sein“: Henry Kissinger zeichnet düstere Prognose für Post-Corona-Welt auf

      Der prominente Diplomat Henry Kissinger, der unter den Präsidenten Richard Nixon und Henry Ford als US-Außenminister fungierte, hat vor katastrophalen wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise gewarnt, falls die nötigen Maßnahmen nicht getroffen werden. Ein Versagen in dieser Frage könne die „Welt in Brand setzen“.

    • Eingang des Verteidigungsministeriums
      Letztes Update: 21:45 04.04.2020
      21:45 04.04.2020

      Verschwundene Lieferung: Berliner Gesundheitssenatorin bittet Bundeswehr um Transport von Masken

      Die Berliner Gesundheitssenatorin, Dilek Kalayci (SPD), will die Bundeswehr zum Transport von Schutzmasken von China nach Deutschland einsetzen. Sie habe ein entsprechendes Amtshilfeersuchen gestellt und an Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) appelliert, dem Ersuchen zuzustimmen.

    • Der russische Präsident Wladimir Putin
      Letztes Update: 21:32 04.04.2020
      21:32 04.04.2020

      Putin hält Senkung weltweiter Ölförderung für möglich

      Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Senkung der globalen Ölproduktion um zehn Millionen Barrel pro Tag als möglich bezeichnet, jedoch nur im Fall einer Zusammenarbeit der Partner.

    • Das Zentralgebäude des Auswärtigen Amtes in Berlin
      Letztes Update: 17:45 04.04.2020
      17:45 04.04.2020

      Rückholaktion für gestrandete Deutsche: 200.000 bereits wieder zu Hause

      Knapp drei Wochen nach dem Beginn der Rückholaktion der Bundesregierung sind 200.000 wegen der Corona-Krise im Ausland gestrandete Deutsche wieder zu Hause. Wie Bundesaußenminister Heiko Maas am Samstag gegenüber der DPA sagte, sind die Menschen innerhalb von 20 Tagen nach Deutschland zurückgebracht worden.