23:33 21 August 2018
SNA Radio
    Auseinandersetzungen im Gazastreifen

    Israel reagiert mit Schüssen auf Palästinenser-Angriffe mit Brandballons

    © REUTERS / Ibraheem Abu Mustafa
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1932

    Israels Armee hat eine palästinensische Gruppe im Gazastreifen angegriffen, wie der Pressedienst der Armee via Twitter mitteilte.

    Weitere Informationen zu dem Anschlag liegen bislang nicht vor.

    >>Andere Sputnik-Artikel: UN-Generalsekretär warnt vor „neuem zerstörerischem Konflikt“ in Gaza

    „Ein Flugobjekt der israelischen Verteidigungsarmee eröffnete das Feuer in Richtung des Fahrzeugs, das von einer Gruppe von Terroristen für den Start von Brandballons benutzt wurde, sowie in Richtung  einer Gruppe von Terroristen, die Brandballons aus dem nördlichen Teil des Gazastreifens auf Israel abfeuerten“, hieß es.

    Zuvor hatte das israelische Militär die Palästinenser, die Brandbomben geworfen hatten, zweimal attackiert.

    Israel sieht die Löschung des durch Drachen und Ballons ausgelösten Feuers im Grenzgebiet zum Gazastreifen als eine Terrorkampagne und antwortet mit  militärischer Gewalt, Wirtschaftssanktionen und Drohungen mit der Durchführung einer großangelegten Operation im Gazastreifen.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Reaktion auf Beschuss: Israel attackiert mit Panzern und Luftwaffe den Gazastreifen

    Zum Thema:

    Nach Angriffen im Gazastreifen: Israel und Hamas einigen sich auf Waffenstillstand
    Israel droht mit „großer und schmerzhafter Operation“ im Gazastreifen – Lieberman
    Israels Armee reagiert auf Raketenstart aus Gaza
    Tags:
    Reaktion, Anschlag, Brand, Ballon, Angriff, Twitter, Gazastreifen, Palästina, Israel