13:06 24 September 2018
SNA Radio
    Mitglieder der Weißhelme-Organisation in Syrien (Archiv)

    Uno unterstützt Desinformationskampagne über Rolle der „Weißhelme“ in Syrien – Moskau

    © AFP 2018 / KARAM AL-MASRI
    Politik
    Zum Kurzlink
    4320117

    Die Uno unterstützt faktisch die Desinformationskampagne in den westlichen Medien, die Vertreter der „Weißhelme“ als „wahre und furchtlose Humanitäre“ darstellen. Dies sagte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa.

    „Wir haben unsere Aufmerksamkeit auf die Medienberichte über die Beteiligung der Verwaltung des Hohen Flüchtlingskommissars der Uno (UNHCHR) bei der Evakuierung einer großen Gruppe von Aktivisten der „Weißhelme“ aus Syrien gelenkt, die sich als humanitäre Organisation präsentiert hatten, in der Tat aber ein Werkzeug des hybriden Informations- und Propagandakrieges waren, den eine Reihe von Staaten auf dem Territorium Syriens geführt hatten“, verkündete Sacharowa.

    Ihr zufolge bestätigt das Hochkommissariat selbst seine Beteiligung an den obengenannten Handlungen.

    „Also unterstützt die Uno praktisch die Desinformationskampagne der westlichen Medien und offizieller Kreise über die Weißhelme als angeblich ‚wahre und furchtlose Humanitäre‘ “, so die Pressesprecherin weiter.

    Zudem stellte sie die Frage, warum die Weißhelme evakuiert werden, da sie genau jetzt in Syrien sehr dringend gebraucht werden.

    „Es gab – für riesige Gelder – nur ihre Beteiligung an Fake-Geschichten über das vermeintliche C-Waffen-Dossier, an der Förderung dieser ganzen propagandistischen Desinformationskampagne im Internet über den angeblichen Einsatz von chemischen Waffen durch die Regierung gegen die eigene Bevölkerung“, betonte Sacharowa.

    Die „Weißhelme“ präsentieren sich als Beschützer der Zivilbevölkerung in Syrien ohne politische Agenda. Der Organisation wird jedoch vorgeworfen, inszenierte Videos aus Syrien zu verbreiten: So haben syrische Journalisten mehrere Aufnahmen gezeigt, auf denen die „Rettungskräfte“ mit Waffen und in Militäruniform zu sehen sind. Das russische Außenministerium bezeichnete die Tätigkeit der „Weißhelme“ als Teil einer Verleumdungskampagne gegen die syrische Regierung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Weißhelme-Rettung: Verheimlicht Israel seine wahre Rolle im Syrien-Krieg?
    Militärexperte verrät wahren Grund für „Weißhelme“-Evakuierung aus Syrien
    Nützliche Extremisten? – Syrien-Korrespondentin warnt vor „Weißhelmen“ – Exklusiv
    Tags:
    Rolle, Desinformation, Kampagne, Weißhelme, Uno, Maria Sacharowa, Syrien, Russland