04:55 25 September 2018
SNA Radio
    Bundesaußenminister Heiko Maas (Archiv)

    Mehr Unabhängigkeit von USA: EU braucht eigenes Swift-System - Heiko Maas

    © REUTERS / Agencja Gazeta/Jakub Porzycki
    Politik
    Zum Kurzlink
    5312123

    Die Beziehungen zwischen den USA und der EU werden zunehmend angespannter, auch weil US-Präsident Donald Trump nicht vor wirtschaftlichen Maßnahmen gegen die Europäische Union zurückschreckt. Laut Bundesaußenminister Heiko Maas braucht Europa nun mehr wirtschaftliche Unabhängigkeit - und womöglich ein eigenes Swift-System.

    In einem Gastkommentar für das Handelsblatt betont der deutsche Außenminister, dass die Partnerschaft zwischen den USA und Europa neu vermessen werden müsste.

    >>Andere Sputnik-Artikel: US-Sanktionen gegen Iran: „Trump wird die Iraner nicht in die Knie zwingen“

    „Wir sollten ein Gegengewicht bilden, wo die USA rote Linien überschreiten, so Maas gleich in der Überschrift seines Kommentars.

    Washington müsse verstehen, dass Europa nicht zulassen werde, dass ihr über unsere Köpfe hinweg zu unseren Lasten handelt, schreibt der deutsche Außenminister im Hinblick auf die US-Entscheidung, aus dem Nuklearabkommen mit dem Iran auszusteigen.

    Daher sei es richtig gewesen, europäische Unternehmen rechtlich vor Sanktionen zu schützen.

    Deshalb ist es unverzichtbar, dass wir europäische Autonomie stärken, indem wir von den USA unabhängige Zahlungskanäle einrichten, einen Europäischen Währungsfonds schaffen und ein unabhängiges Swift-System aufbauen, so Maas weiter.

    Unter Umständen werde die EU zudem mehr Gewicht dort einbringen müssen, wo sich die USA zurückzögen.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Weder Freund noch Feind bleibt US-Doppelzüngigkeit verborgen – Neue Zürcher Zeitung

    Der Grund für das neue Verhältnis zu den Vereinigten Staaten sei das Auseinanderdriften der ehemaligen Partner der transatlantischen Beziehungen.

    Die USA und Europa driften seit Jahren auseinander. Die Überschneidung von Werten und Interessen, die unser Verhältnis zwei Generationen lang geprägt hat, nimmt ab", unterstreicht Bundesaußenminister Maas.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands SWIFT-Alternative geht ins Ausland
    USA schließen chinesische Großbank vom SWIFT-System aus
    Maas teilt seine Befürchtung: „Wenn wir Krim als Russland anerkennen…“
    Bundesaußenminister Maas trifft UN-Flüchtlingskommissar in Berlin – VIDEO
    Maas beklagt sich über „schnelles Verfallsdatum“ von Trumps Aussagen – Medien
    Tags:
    Unabhängigkeit, SWIFT, Heiko Maas, Donald Trump, EU, Iran, USA