01:44 19 September 2018
SNA Radio
    Aleppo, Syrien (Archiv)

    Russisches Militär: Tausende Kämpfer bereiten Offensive auf Hama und Aleppo vor

    © AP Photo / Nataliya Vasilyeva
    Politik
    Zum Kurzlink
    5822455

    Mehrere Tausend Militanten mit schweren Waffen und Panzertechnik bereiten sich auf eine Offensive auf Hama und Aleppo vor. Dies teilt das russische Versöhnungszentrum in Syrien am Samstag mit.

    Laut dem Leiter des Zentrums, Generalmajor Alexej Zygankow, hatte der Anführer der Terrororganisation Haiat Tahrir asch-Scham (die frühere al-Nusra-Front), Abu Muhammad al-Dschaulani, in der vergangenen Woche alle Terrorkämpfer in der Provinz Idlib zu einem „Dschihad“ gegen den syrischen Staat aufgerufen.

    Der russische Generalmajor berichtete zudem von Plänen der Dschihadisten, einen Chemiewaffenangriff zu inszenieren. So halte man in der Stadt Dschisr asch-Schughur Übungen für den Fall einer „chemischen Verseuchung“ ab – unter der Leitung der sogenannten „Weißhelme“. Die syrischen Militanten hätten zudem acht Behälter mit Chlor nach Idlib gebracht. Derzeit befinden sich diese Behälter nach Angaben des russischen Versöhnungszentrums in einem Lager der Dschihadisten in der Ortschaft Halljusna.

    Mehr zum Thema >>> USA bereiten Angriff gegen Syrien vor – Bloomberg

    Zuvor hatte der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, erklärt, die Terroristen von Haiat Tahrir asch-Scham würden eine Provokation vorbereiten, um Damaskus den Einsatz von C-Waffen gegen Zivilisten in die Schuhe zu schieben.

    Dies soll laut Konaschenkow wiederum als Vorwand für einen neuen Angriff der USA, Großbritanniens und Frankreichs gegen Damaskus genutzt werden. Zu diesem Zweck sei auch der US-Zerstörer „The Sullivans“ mit 56 Marschflugkörpern an Bord vor einigen Tagen im Persischen Golf eingetroffen. Und auf den Luftwaffenstützpunkt in Katar Al-Udeid sei der strategische US-Bomber B-1B verlegt worden, der mit 24 Luft-Boden-Marschflugkörpern bestückt sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Syrien-Regelung: Putin spricht von wesentlichen Fortschritten
    Syrien: Gouverneur von Idlib dankt Russen für Hilfe – VIDEO
    Russland in Syrien „festgefahren“? Kreml reagiert auf Erklärung von Trumps Berater
    Russische Marine unternahm 100 „Kalibr“-Angriffe gegen Terroristen in Syrien
    Tags:
    Offensive, Kämpfer, Aleppo, Hama, Syrien, Russland