06:03 19 Dezember 2018
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump (Archiv)

    „Spiel“ ohne WTO-Regeln selbst für USA gefährlich – Russlands Wirtschaftsministerium

    © AFP 2018 / MANDEL NGAN
    Politik
    Zum Kurzlink
    5636

    Der mögliche Austritt der USA aus der Welthandelsorganisation (WTO) soll laut dem russischen Wirtschaftsministerium auch für die amerikanische Wirtschaft schädlich sein.

    „Das regellose Spiel wird auch die US-Wirtschaft  treffen. Die Vereinigten Staaten sind der zweitgrößte Exporteur in der Welt. Sie sind an günstigen und stabilen Bedingungen für den Zugang zu Außenmärkten interessiert”, hieß es in der Mitteilung.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Wegen Russlands Gegenzöllen: Washington reicht Klage bei WTO ein

    In einem Interview mit Bloomberg soll Trump den US-Austritt aus der internationalen Organisation nicht ausgeschlossen haben, falls die WTO ihre Arbeit nicht verbessere.

    Laut Trump behandelt die Welthandelsorganisation die USA seit vielen Jahren „sehr schlecht“ und muss sich daher „ändern“.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Bloomberg: EU will WTO retten

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Die Politik eines Wahnsinnigen“: Wirtschaftsexperte warnt vor Trumps Handelskrieg
    Pipeline-Streit: WTO “verrät” EU und stützt Moskau
    WP: Trump hat Impeachment-Möglichkeiten mit Juristen besprochen
    Tags:
    Folgen, Wirtschaft, Austritt, WTO, Donald Trump, USA