18:00 02 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2621210
    Abonnieren

    Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian hat übereinstimmenden Medienberichten zufolge eingestanden, dass der syrische Präsident Bashar al-Assad den seit 2011 andauernden Krieg um sein Land gewonnen hat.

    „Er hat den Krieg gewonnen, aber nicht den Frieden“, sagte Le Drian dem Radiosender France Inter. Frankreich werde vor der UN-Vollversammlung auf eine politische Lösung in Syrien nach dem Krieg beharren.

    Dem Minister zufolge hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron vor kurzem mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan über die Situation in Syrien gesprochen und wolle dieses Thema in Kürze mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin besprechen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Tod oder Assad“ - Russische Botschaft kritisiert „The Times“
    Geheime UN-Direktive zu Syrien freigegeben
    Russisches Fachpersonal beobachtet merkwürdige Todesfälle in Lombardei – Zeitung
    „Maischberger“: Rechtfertigungsdruck für Regierung ist enorm
    Tags:
    Jean-Yves Le Drian, Baschar al-Assad, Syrien, Frankreich