10:11 27 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1013108
    Abonnieren

    London will zwei Russen identifiziert haben, die für die Vergiftung von Ex-Doppelagent Sergej Skripal und seiner Tochter Julia verantwortlich sein sollen. Bei der heutigen Uno-Sitzung will die britische Vertreterin nun „Beweise“ vorlegen.

    Sputnik zeigt die Sitzung im Video.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Rohrlegeschiff „Akademik Cherskiy“ verlässt Mukran – nun auf dem Weg nach Kaliningrad
    US-Aufseher: Deutsche Bank soll sich aus Russlandgeschäft zurückziehen
    Haushalt 2021 steht, Geheimdokument belastet Türkei, Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot
    „Reichstagssturm 2.0“ - Jetzt spricht Elijah Tee zu den Vorwürfen
    Tags:
    Fall Skripal, Uno, Großbritannien