07:57 20 September 2018
SNA Radio
    NATO-Übungen (Archiv)

    Militärs aus USA und Europa besprechen in Oslo „Abschreckung Russlands“

    CC0
    Politik
    Zum Kurzlink
    6412183

    Militärs aus den USA sowie elf europäischen Ländern haben auf einer Konferenz in Oslo Pläne zur „Abschreckung Russlands“ besprochen, teilte das Pentagon mit.

    „Ziel der Konferenz war die Förderung eines offenen und freien Dialogs, um die Zusammenarbeit zwischen den Ländern Nordeuropas für Frieden und Stabilität in Zeiten der Entstehung neuer Probleme zu stärken. Die Themen waren darauf konzentriert, wie die Länder enger kooperieren können – um Probleme der Desinformation, des böswilligen russischen Einflusses, der Cyberbedrohungen, des Schutzes kritischer Infrastrukturen sowie der künftigen militärischen Einsätze für Übungen in der Region zu begegnen“, heißt es in einer Erklärung des Pentagons zur Konferenz „2018 Northern European Chief of Defense Conference“.

    Mehr zum Thema >>> Das schwere Los eines Nato-Generals: „Besser wäre es, Russland zum Partner zu machen“

    Die Teilnehmer der Konferenz repräsentierten Deutschland, Dänemark, Island, Lettland, Litauen, Norwegen, Polen, USA, Finnland, Schweden und Estland. Vonseiten der USA nahm an der Konferenz der Oberbefehlshaber des United States European Command (USEUCOM), Curtis M. Scaparrotti, teil.

    Nach Angaben der russischen Seite werden im Oktober und November dieses Jahr in Norwegen die größten Nato-Übungen seit 2002 stattfinden. Etwa 40.000 Menschen, 150 Flugzeuge und 70 Schiffe sollen involviert sein. Moskau hatte bereits versprochen, darauf mit diplomatischen und militärischen Maßnahmen zu antworten. Am Freitag erklärte das russische Außenministerium, Norwegen beteilige sich aktiv an der Stärkung des militärischen Potenzials der USA und der Nato vor Russlands Grenzen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nato-Sprecherin schockiert: Russlands Mittelmeerverband bedrängt 6. US-Flotte
    Nato schätzt Stärke von russischem Schiffsverband im Mittelmeer ein
    Russisches Militärmanöver: Nato spricht von „Vorbereitung auf großen Konflikt“
    Kanake-Kartoffel-Aufteilung am Desaster der Nationalelf in Russland schuld?
    Tags:
    Übungen, Manöver, Abschreckung, Konferenz, Curtis M. Scaparrotti, Russland, Oslo, Norwegen, USA