21:43 02 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    81183
    Abonnieren

    Russische Waffen übertreffen ihrer Schussweite nach US-amerikanische Analoga. Diese Meinung äußerte General John Murray, Chef des U.S. Army Futures Command (AFC).

    „Was die Schussweite betrifft, haben Russland und in vieler Hinsicht auch China Vorteile gegenüber den meisten unserer Waffensysteme“, wurde der Militär vom Portal Business Insider zitiert.

    Der General erinnerte unter anderem an in Russland und China laufende Forschungen zur Entwicklung neuer Luft-Luft-Raketen. Diese seien für die Zerstörung von Flugzeugen bestimmt, die Kampfjets F-35 fünfter Generation unterstützen.

    Auch die russische Artillerie schieße weiter als die amerikanische. „Moskau hat beachtliche Erfolge erzielt, das ist ein ernsthaftes Signal für uns.“

    Mehr zum Thema: NI: In diesen Militärbereichen ist Russland den USA überlegen

    Murray sagte ferner, dass in der neuen Strategie der nationalen Verteidigung der USA mehr Aufmerksamkeit der Konfrontation mit anderen Mächten geschenkt wird. In den vorangegangenen Jahren hätten sich die US-Streitkräfte hauptsächlich auf den Kampf gegen Aufständische konzentriert.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Keine Infektion über Türklinken und zu viele Spekulationen – Virologe zu Corona-Krise
    Russisches Fachpersonal beobachtet merkwürdige Todesfälle in Lombardei – Zeitung
    Tags:
    Überlegenheit, Waffensysteme, U.S. Army Futures Command (AFC), Pentagon, Craig John Murray, Russland, USA