SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    41397
    Abonnieren

    Der ukrainische Fernsehsender „NewsOne“ hat bei einer Live-Sendung eine Umfrage veranstaltet und erfahren, in welcher Sprache Bürger der Ukraine lieber die TV-Programme verfolgen wollen.

    Die Frage an Zuschauer wurde wie folgt formuliert: „In welcher Sprache möchten Sie fernsehen?“

    Während der Sendung riefen 30.250 Menschen im Studio an. 40 Prozent sprachen sich für das Fernsehen auf Ukrainisch aus und die restlichen 60 für „Russisch oder andere Sprachen“.  

    Im November 2016 waren in der Ukraine Änderungen zum „Gesetz über Fernsehen und Radio“ in Kraft getreten. Laut der Gesetzgebung soll seit 8. November 2017 der Anteil von Sendungen in ukrainischer Sprache mindestens 55 Prozent betragen. Am 4. Oktober dieses Jahres hat die Oberste Rada der Ukraine beim fünften Versuch den Gesetzentwurf „Zur Gewährleistung des Funktionierens der ukrainischen Sprache als Amtssprache“ als Grundlage angenommen. Er sieht ernsthafte Einschränkungen für die Verwendung des Russischen sowie Sprachen der ethnischen Minderheiten des Landes vor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Gewaltige Explosion im Livestream: Elon Musks Starship-Versuchsrakete explodiert – Video
    Merkel sagt persönliche Teilnahme am G7-Gipfel in Washington ab
    Exklusiv: Nach Haft in Deutschland – Ukrainischer Oligarch packt aus
    Russische Hubschrauber eskortieren Zivilisten-Kolonne in Syrien
    Tags:
    Umfrage, Fernsehen, Ukrainisch, Russisch, NewsOne, Ukraine