10:02 19 November 2018
SNA Radio
    Explosion in Idlib

    Rebellenhochburg: Tote und Verletzte bei Explosion von Autobombe in Idlib

    © Sputnik / BASEL SHARTOUH
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 358

    Die Zahl der Opfer einer Explosion in Idlib ist auf sechs gestiegen, 25 Menschen sind verletzt worden. Dies meldet eine nicht genannte Quelle in der syrischen Opposition am Sonntag.

    „Die Zahl der Opfer der Sprengung in Idlib stieg auf sechs Menschen, 25 wurden verletzt“, teilte die Quelle mit.

    „Die Explosion ereignete sich neben dem Zentrum für die Ausgabe der humanitären Hilfe im Viertel al-Qusour  in der Provinz Idlib. Es war geplant, bevor die Explosion passierte, die humanitäre Hilfe an Zivilisten zu verteilen. Ein vermintes Fahrzeug explodierte, noch bevor sich die Menschen versammelt hatten“, so die Quelle.

    Kämpfer der Terroristengruppe  „Dschebchat an-Nusra“ (Archivbild)
    © AFP 2018 / Guillaume Briquet
    Idlib gilt als die letzte Rebellen- und Terroristenhochburg in Syrien. Russland und die Türkei hatten sich im September auf die Einrichtung einer kampffreien Zone in  Idlib geeinigt, um den radikalen Islamisten der al-Nusra-Front * und anderer Terrormilizen die Möglichkeit zu geben, die Region, in der sich Millionen Zivilisten befinden, zu verlassen.

    Bis Mitte Oktober haben über eintausend Terrorkämpfer Idlib verlassen. In Damaskus sei erklärt worden, dass die Milizen ihre gesamten Großwaffen bis Dezember abgeben sollen. Diese Zone werde von den türkischen und russischen Patrouillengruppen kontrolliert werden. Die Türkei habe die Verpflichtungen übernommen, die unversöhnlichen Terrorkämpfer von der bewaffneten Opposition abzugrenzen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Wozu russisches Militär 2000 Bücher nach Syrien schickt
    Tödliche Koalitionsangriffe: Syrien fordert UN-Ermittlung wegen Völkerrechtsbruch
    Nach S-300-Lieferung: Britisches Aufklärungsflugzeug nahe Syrien gesichtet
    IS-Präsenz in Syrien ist für USA von Vorteil – Politologe
    Tags:
    Rebellenhochburg, humanitäre Hilfe, Zivilisten, Explosion, Syrische Opposition, Al-Nusra-Front, al-Qusour, Idlib, Damaskus, Syrien