09:42 21 November 2018
SNA Radio
    EU-Parlament (Archiv)

    Britischer EU-Parlamentsabgeordneter rückt linke Parteien in Nähe der Nazis

    © AP Photo / Jean-Francois Badias
    Politik
    Zum Kurzlink
    3325

    Der britische EU-Parlamentsabgeordnete Syed Kamall hat Parallelen zwischen europäischen Sozialisten und Nazis gezogen.

    „Wir müssen uns daran erinnern, dass die Nazis nationale Sozialisten waren. Das ist eine Spielart des Sozialismus. Es ist eine linke Ideologie“, sagte Kamall am Mittwoch in Richtung der sozialdemokratischen Fraktion im EU-Parlament und sorgte damit für einen Eklat.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Das geheime Geld der EU-Parlamentarier: Außer Spesen nichts gewesen?

    Udo Bullmann, der Vorsitzende der Sozialdemokraten im EU-Parlament, reagierte empört. Kamall habe „die Faschisten, die diese Welt in Brand gesteckt haben, in die Nähe meiner politischen Familie gerückt“, so Bullmann. Das sei eine „unsägliche Unverschämtheit“, „eine Entgleisung“ und des EU-Parlaments nicht würdig. Die Sozialdemokraten hätten sich dem Nationalsozialismus entgegengestellt, Hunderttausende von ihnen seien dem Naziterror zum Opfer gefallen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Wenn die Abgeordnetendiät nicht langt: Nebentätigkeiten-Boom im EU-Parlament

    Anschließend entschuldigte sich Kamall bei Bullmann für seine Aussage.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Eklat, Nazis, Sozialdemokraten, EU-Parlament, Udo Bullmann