08:45 16 November 2018
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump telefoniert mit Soldaten vor dem Weinahten (Archivbild)

    USA denken an „Adventgeschenk“ für China – Bloomberg

    © AP Photo / Carolyn Kaster
    Politik
    Zum Kurzlink
    8970

    Die US-Administration wird voraussichtlich Anfang Dezember erhöhte Zölle auf mehrere Arten von Importwaren aus China einführen. Diese „Geschenkaktion“ wird erfolgen, sollte das Treffen von Präsident Donald Trump mit dem Vorsitzenden der VR China, Xi Jinping, beim G20-Gipfel in Buenos Aires ergebnislos verlaufen.

    Darüber berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf Insiderquellen. Die erhöhten Zölle könnten chinesische Waren im Gesamtwert von 257 Milliarden US-Dollar betreffen, hieß es.

    Sollten die Zollmaßnahmen im November angekündigt werden, treten sie ab Februar nächsten Jahres in Kraft.

    Die Handelsbeziehungen zwischen Peking und Washington verschlechterten sich, nachdem Trump China des Diebstahls von US-Technologien und US-amerikanischem geistigem Eigentum beschuldigt hatte. Aufgrund dessen erhöhten die USA die Zölle auf chinesische Waren im Gesamtwert von 50 Milliarden US-Dollar auf 25 Prozent. Ende September führten die USA einen 10-Prozent-Zoll auf chinesische Waren im Gesamtwert von 200 US-Dollar ein, wobei der Zollsatz Anfang 2019 auf 25 Prozent angehoben werden soll. Peking reagierte dementsprechend.

    Wie der chinesische Außenminister Wang Yi am 8. Oktober äußerte, widerspricht das Vorgehen der USA im Bereich der Handelsbeziehungen mit China den Interessen beider Länder.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    China findet neue Verbündete im Handelskrieg gegen USA
    Frankreich: Handelskrieg zwischen EU und USA hat begonnen
    Neue US-Sanktionen: Staatsduma warnt vor Handelskrieg
    „Die Politik eines Wahnsinnigen“: Wirtschaftsexperte warnt vor Trumps Handelskrieg
    Tags:
    Zölle, Waren, Bloomberg, Donald Trump, Wang Yi, Xi Jinping, USA, China