13:26 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Nato-Kriegsschiffe im Schwarzen Meer: US-Raketenzerstörer USS Oscar Austin und die bulgarische Fregatte Drazki 41 (im Vordergrund)

    NATO-Minenräumschiffe im Schwarzen Meer eingelaufen

    CC BY 2.0 / U.S. Navy / Mass Communication Specialist 1st Class Sean Spratt
    Politik
    Zum Kurzlink
    113172
    Abonnieren

    Minenabwehrschiffe der NATO sind im Schwarzen Meer eingelaufen und begeben sich zur Küste Bulgariens, berichtet die russische Internetzeitung Vzglyad (vz.ru) am Dienstag.

    Zum Verband gehören drei Minenabwehrschiffe aus Spanien, der Türkei und Bulgarien sowie ein deutsches Hilfsschiff. Die Allianz misst der Schwarzmeerregion eine vorrangige Bedeutung bei und bekundet die Absicht, die Kooperation mit Georgien zu verstärken.

    Russland zu Lage im Asowschen Meer: Nato kommt hier nicht durch — aktuelle Presse

    Anfang Oktober hatte die NATO Besorgnis über den Ausbau der militärischen Präsenz Russlands im Schwarzen Meer geäußert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Verkauft Amazon in Deutschland Fälschungen? – US-Behörde bereitet Schwarzliste vor
    Medwedew: Forderung Kiews nach fünffachem Tarif für Gastransit inakzeptabel
    „Was ist los?“: Putin spricht in Sotschi plötzlich Deutsch – Video
    Tags:
    Minenräumen, Kriegsschiffe, NATO, Türkei, Deutschland, Spanien, Bulgarien, Schwarzes Meer