01:36 19 November 2018
SNA Radio
    Südchinesisches Meer

    Südchinesisches Meer: Kriegsschiffe der USA und Chinas fast kollidiert – VIDEO

    © AP Photo / Ritchie B. Tongo
    Politik
    Zum Kurzlink
    121844

    Kriegsschiffe Chinas und der USA sind sich im Südchinesischen Meer bedrohlich nahe gekommen. Das im September aufgezeichnete entsprechende Video hat die in Hongkong erscheinende Zeitung „South China Morning Post“ veröffentlicht.

    Auf dem Video ist zu sehen, wie sich das chinesische Schiff dem US-amerikanischen Kriegsschiff auf knapp 40 Meter genähert hatte. Die Besatzung des amerikanischen Schiffs hat gemeldet, dass sie die Marinesoldaten auf dem Deck gesehen hätte. Die Chinesen waren nicht bewaffnet.      

    ​In dem Bericht über den Zwischenfall soll es heißen, dass die Amerikaner eine Meldung mit folgendem Inhalt bekommen hätten: „Sie sind auf einem gefährlichen Kurs. Sollten Sie Ihren Kurs beibehalten, werden Sie mit den Konsequenzen konfrontiert.“ Die Besatzung des amerikanischen Schiffs habe den Chinesen daraufhin eine Meldung geschickt, in der es hieß, dass sie in diesen Gewässern auf friedlicher Durchfahrt seien.        

    Laut dem Sprecher der US-Pazifikflotte, Commander Nate Christensen, sind die Handlungen des  chinesischen Militärs „nicht ungefährlich“ und „unprofessionell“ gewesen. Ihm zufolge sind ihre Worte als eine direkte Bedrohung für das amerikanische Schiff zu betrachten. „Die Schiffe und die Marinefliegerkräfte der USA arbeiten dauerhaft in der Indo-Pazifik-Region“, so Christensen. „Wie schon vor Jahrzehnten werden unsere Streitkräfte auch weiter überall tätig sein, wo es das Völkerrecht erlaubt.“

    Das chinesische Verteidigungsministerium erklärte daraufhin, es unterstütze das Prinzip der freien Schifffahrt, lehne aber entschieden die Manöver anderer Länder ab, die Chinas Souveränität und Sicherheit bedrohen würden. Nach Pekings Version soll das amerikanische Schiff in die Hoheitsgewässer von China eingedrungen sein.

    >> Andere Sputnik-Artikel: US-Schiffe im Südchinesischen Meer: China wirft USA Verletzung der Souveränität vor

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Besatzung, Kriegsschiffe, Südchinesisches Meer, China, USA