09:47 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Asowsches Meer

    Donezk warnt vor Provokationen ukrainischer Geheimdienste im Asowschen Meer

    © Sputnik / Sergej Malgawko
    Politik
    Zum Kurzlink
    9653
    Abonnieren

    Die Leitung des ukrainischen Sicherheitsdienstes SBU bereitet Provokationen im Asowschen Meer vor. Das meldete die Donezker Nachrichtenagentur DAN am Freitag unter Berufung auf den Vizechef der Volkswehr der selbst ernannten Volksrepublik Donezk, Eduard Bassurin.

    „Nach uns vorliegenden Daten erwägt der SBU mehrere Szenarien im Asowschen Meer mit dem Ziel, die Spannungen in der Region weiter zu schüren.“ Dabei solle ein ausländisches oder sogar ein eigenes Handelsschiff versenkt werden, sagte Bassurin, ohne die Informationsquellen zu nennen.

    Mehr zum Thema: „Kiew verwandelt Asowsches Meer in eine Piraten-Bucht“ – Parlamentschef der Krim

    Den Angaben zufolge dürften Provokationen in der ersten Hälfte kommenden Jahres verübt werden.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Verkauft Amazon in Deutschland Fälschungen? – US-Behörde bereitet Schwarzliste vor
    „Was ist los?“: Putin spricht in Sotschi plötzlich Deutsch – Video
    US-Senatoren entscheiden über Einstufung Russlands als Terrorsponsor
    Tags:
    Warnung, Provokationen, Eduard Bassurin, Asowsches Meer, Ukraine, Donezk