09:36 11 Dezember 2018
SNA Radio
    Russlands Botschaft in Berlin (Archiv)

    Russische Botschaft in Berlin: Verdächtiger Gegenstand entdeckt - eine Festnahme

    © AP Photo / Markus Schreiber
    Politik
    Zum Kurzlink
    4264

    Laut einem Polizeisprecher ist in einem Auto vor der russischen Botschaft in Berlin am Mittwochabend ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden. Der Bereich vor dem Gebäude sei gesperrt worden.

    Es handle sich um einen Teil der Straße Unter den Linden und die S-Bahnstation Brandenburger Tor. Die Polizei habe eine gesuchte Person festgenommen, in dessen Auto der verdächtige Gegenstand gefunden worden sei. Entschärfer befänden sich vor Ort, um den Gegenstand zu untersuchen, wie dpa berichtet.

    Entwarnung: Schreck am Abend vor der Russischen Botschaft in Berlin

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Diplomat, Gegenstand, Festnahme, Russlands Botschaft in Berlin, Berlin