00:56 17 Dezember 2018
SNA Radio
    CDU-Parteivorsitzkandidaten (v.l.n.r.): Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn

    Ultrageheimer WhatsApp-Chat der Spitzenkandidaten: Was planen AKK, Merz und Spahn?

    © AFP 2018 / Odd Andersen
    Politik
    Zum Kurzlink
    Marcel Joppa
    7646

    Freitag und Samstag findet in Hamburg der Wahlparteitag der CDU statt. Die Spitzenkandidaten auf den Parteivorsitz haben sich schon längst warmgelaufen, der Showdown zwischen Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn steht unmittelbar bevor.

    Sputnik wurde exklusiv der ultrageheime Chatverlauf der drei Kontrahenten zugespielt. (Satire!)

    Ultrageheimer WhatsApp-Chat der Spitzenkandidaten: Was planen AKK, Merz und Spahn? (Seite 1)
    © Sputnik / Screenshot
    Ultrageheimer WhatsApp-Chat der Spitzenkandidaten: Was planen AKK, Merz und Spahn? (Seite 1)
    Ultrageheimer WhatsApp-Chat der Spitzenkandidaten: Was planen AKK, Merz und Spahn? (Seite 2)
    © Sputnik / Screenshot
    Ultrageheimer WhatsApp-Chat der Spitzenkandidaten: Was planen AKK, Merz und Spahn? (Seite 2)
    Ultrageheimer WhatsApp-Chat der Spitzenkandidaten: Was planen AKK, Merz und Spahn? (Seite 3)
    © Sputnik / Screenshot
    Ultrageheimer WhatsApp-Chat der Spitzenkandidaten: Was planen AKK, Merz und Spahn? (Seite 3)

     

    Wer wird das Rennen um den Parteivorsitz gewinnen? Wird Wolfgang Schäuble spontan seine Kanzlerkandidatur erklären? Und schafft es Jens Spahn, sich mit Hartz IV ein Aktienpaket für die Altersvorsorge zu leisten? Sputnik wird für Sie den CDU-Parteitag in Hamburg vor Ort begleiten und Sie auf dem Laufenden halten…

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Bundeskanzlerin, Parteivorsitz, Bundeskanzler, CDU, Friedrich Merz, Jens Spahn, Annegret Kramp-Karrenbauer, Angela Merkel, Deutschland