01:27 17 Dezember 2018
SNA Radio
    Armee in Nordkorea (Archivbild)

    Pjöngjang errichtet neue Raketenbasis – CNN

    © Sputnik / Ilja Pitalew
    Politik
    Zum Kurzlink
    51073

    Nordkorea soll angeblich eine neue Raketenbasis errichtet haben. Dies berichtete der TV-Sender CNN unter Verweis auf Sattelitenaufnahmen, die vom Middlebury Institute of International Studies in der Stadt Monterey Monterrey (US-Bundesstaat Kalifornien) vorgelegt wurden.

    Laut CNN handelt es sich um eine Anlage nahe der Militärbasis Yeongjeo-dong in einem gebirgigen Gebiet an der Grenze der nordkoreanischen Provinzen Chagang-do und Ryanggang-do. Die beiden Provinzen grenzen an China.

    Die Militärbasis Yeongjeo-dong sei den US-Geheimdiensten seit langem bekannt. Allerdings werde in einer Entfernung von elf Kilometern eine neue Anlage errichtet, hieß es:

    Die Satellitenaufnahmen zeigen, dass die Basis aktiv bleibt. Darüber hinaus hat Nordkorea im vergangenen Jahr eine nahe gelegene Einrichtung erheblich erweitert, die eine weitere Raketenbasis zu sein scheint."

    >>>Mehr zum Thema: Pjöngjang testet neue „Hightech"-Waffe — Medien<<<

    Zu der neuen Anlage würden unter anderem eine Kommandozentrale und mehrere Kasernen gehören. In der Nähe werden angeblich neue unterirdische Tunnel, Bunkeranlagen und Lager gebaut, in denen vermutlich ballistische Flugkörper aufbewahrt werden. Vorläufig sei noch nicht klar, ob es sich um getrennte Basen handle oder ob eine Militärbasis der anderen untergeordnet sei.

    Die einzigartige Lage des Standorts mache ihn angeblich zu einem „aussichtsreichen Kandidaten" für die Aufnahme der neuesten Langstreckenraketen Nordkoreas, darunter solchen, die Atomwaffen tragen und die Vereinigten Staaten angreifen könnten, heißt es in der Studie des Middlebury Institute weiter.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Nord- und Südkorea verbinden Verkehrsstraße — erstmals seit 65 Jahren<<<

    Dennoch musste der TV-Sender zugeben, dass die Produktion und Stationierung von bereits existierenden Raketentypen nicht gegen die Verpflichtungen zur Denuklearisierung verstößt, die Nordkorea bei den Gesprächen des nordkoreanischen Staatschefs Kim Jong Un mit US-Präsident Donald Trump zugesichert hatte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    interkontinentale ballistische Raketen, Errichtung, Militärbasis, Raketen, Nordkorea, USA