05:13 11 Dezember 2018
SNA Radio
    Russischer Präsident Wladimir Putin und griechischer Premierminister Alexis Tsipras

    Putin verspricht Griechen vorbehaltlose Unterstützung

    © AP Photo /
    Politik
    Zum Kurzlink
    222329

    Da Griechenland eine schwierige Periode in seiner Geschichte erlebt, wird Russland laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin das griechische Volk unabhängig von der Situation unterstützen.

    „Griechenland, eher das griechische Volk sogar, erlebt tatsächlich eine äußerst schwierige Periode in seiner Geschichte, das sehen wir. Und wir wollen natürlich, dass diese Schwierigkeiten überwunden werden, und so schnell wie möglich“, erklärte Putin bei einer Pressekonferenz nach Abschluss der Verhandlungen mit dem griechischen Premierminister Alexis Tsipras.

    „Wir unterstützten immer, seit den ersten Schritten, die Unabhängigkeit Griechenlands, das griechische Volk und den griechischen Staat. Und wir werden dies auch weiterhin tun – unabhängig davon, ob das griechische Volk schwere Zeiten erlebt oder emporblüht. Der Grund dafür liegt in unseren historischen Beziehungen, in der geistigen Nähe und so weiter“, betonte Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Griechenland ohne Nachrichten: Journalisten unternehmen 24-Stunden-Streik
    Nahrungsmittelversorgung in Griechenland gefährdet
    Griechenland will Verlängerung von Turkish Stream bis zu seinem Territorium
    Russische Waffen für Nato-Land: Was Griechenland von Russland braucht
    Tags:
    historische Beziehungen, versprechen, Unterstützung, Alexis Tsipras, Wladimir Putin, Griechenland, Russland