21:52 15 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    7027649
    Abonnieren

    In einem Interview für den Sender CTV News hat der kanadische Premierminister Justin Trudeau seine Wahrnehmung des russischen Präsidenten Wladimir Putin und seines US-Amtskollegen Donald Trump offenbart.

    Auf die Bitte, Putin mit einem einzigen Wort zu charakterisieren, antwortete  Trudeau „problematisch“. Für Trump wählte er das Wort „unberechenbar“.

    Auf die Frage, mit welchem Politiker er sich am besten verstehe, nannte Trudeau seine neuseeländische Kollegin Jacinda Ardern: „Sie ist eine ausgezeichnete, ausgezeichnete Person und eine sehr progressive Politikerin.“

    Trudeau hatte beim G20-Gipfel in Buenos Aires mit Putin via Face Time gesprochen. Der kanadische Premier forderte die Freilassung der festgenommenen ukrainischen Matrosen. Moskau betrachtet den Vorfall im Schwarzen Meer als Verletzung seiner Staatsgrenzen und als Provokation seitens Kiews.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Lukaschenko: Russische Hilfe für Weißrussland vereinbart
    Telefonat Putin – Lukaschenko: Kreml teilt Einzelheiten mit
    Polnischer Außenminister macht Details über EU-Sanktionen gegen Weißrussland publik
    Tags:
    Politiker, Justin Trudeau, Donald Trump, Kanada, USA, Russland