21:09 11 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    11959
    Abonnieren

    Ein Dieselfahrverbot soll ab Juni 2019 für zwei Straßen in Darmstadt gelten. Dies berichtet das Portal focus.de unter Berufung auf das Verwaltungsgericht Wiesbaden am Mittwoch.

    Ein Dieselfahrverbot soll ab Juni 2019 für zwei Straßen in Darmstadt gelten. Dies berichtet das Portal focus.de unter Berufung auf das Verwaltungsgericht Wiesbaden am Mittwoch.

    >>>Mehr zum Thema: Chaos wegen Fahrverboten? „Hauptverursacher ist die Bundesregierung”<<<

    Darauf hatten sich früher die Deutsche Umweltshilfe und der Verkehrsclub Deutschland mit der schwarz-grünen Landesregierung in Hessen geeinigt. Nun ist das Verbot rechtskräftig.

    Die Einigung ist Teil des sogenannten Green-City-Plan – eines Maßnahmenpakets zur Förderung des öffentlichen Nahverkehrs und des Radverkehrs in Darmstadt.

    „Sollte die NO2-Belastung im zweiten Halbjahr 2019 nicht wie erwartet unter den EU-Grenzwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft sinken, werde das Maßnahmenpaket noch einmal verschärft”, so das Portal.

    >>>Mehr zum Thema: Autofahren in Städten: „Subventionierte Asozialität”<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands Militär warnt USA: „Jede Rakete auf unser Territorium werten wir als Nuklear-Schlag“
    Ungeliebter Gastbeitrag: Der Sputnik-Impfstoff als lebensrettende globale Partnerschaft
    Impfstoff als populistische Maßnahme? Russische Fachkräfte reagieren auf mediale Kritik
    Tags:
    Fahrverbot, Diesel, Verkehrsclub Deutschland, DUH, Hessen, Darmstadt