Widgets Magazine
05:58 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Die Flaggen von der Nato und der Ukraine

    US-Sonderbeauftragter Walker: Ukraine nicht bereit für Nato-Beitritt

    © Sputnik / Michail Markiw
    Politik
    Zum Kurzlink
    35956
    Abonnieren

    Laut dem US-Sonderbeauftragten für die Ukraine Kurt Walker ist Kiew gegenwärtig nicht bereit, um in die Nato aufgenommen zu werden. Das geht aus einem Interview mit der Zeitung „Den“ hervor.

    „Die Ukraine ist noch nicht bereit für die Mitgliedschaft. Und die Nato ist auch nicht bereit, einen Konsens über die Aufnahme der Ukraine zu erreichen. Und wir möchten eine Entwicklung in dieser Richtung sehen, und nicht nur die Suche nach Erzielung von bilateralen Vereinbarungen“, so Walker.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Kiew verlegt Truppen zur Küste des Asowschen und des Schwarzen Meeres<<<

    Ihm zufolge unterstützen die USA eine mögliche Mitgliedschaft der Ukraine in der Militärallianz und „halten die Türen offen“.

    Die Werchowna Rada (ukrainisches Parlament) hatte im Dezember 2014 zwei Gesetzesänderungen vorgenommen und den blockfreien Status des Landes beendet.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Britisches Aufklärungsschiff in Ukraine eingetroffen<<<

    Gemäß den außenpolitischen Zielen der Ukraine – einen Beitritt zur Nato zu vollziehen – wurden 2016 weitere Gesetzesänderungen im Parlament vorgenommen. 

    Der ehemalige Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hatte zuvor erklärt, dass die Ukraine für die Aufnahme in das transatlantische Bündnis eine Reihe von Kriterien erfüllen müsse, die viel Zeit benötigen würden.

    Experten zufolge wird Kiew in den nächsten 20 Jahren nicht in der Lage sein, die Anforderungen für eine Nato-Mitgliedschaft umzusetzen.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Poroschenko will Frieden in Ukraine in nächsten fünf Jahren wiederherstellen<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Nato-Länder, NATO-Beitritt, Ukrainische Armee, Ukraine, Ukraine, Ukraine-Nato-Rat, Nato-Streitkräfte, NATO, Anders Fogh Rasmussen, Kurt Walker, USA, Ukraine