18:30 29 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    20023
    Abonnieren

    Bundesinnenminister Horst Seehofer äußert sich am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Berlin zum jüngsten Hackerangriff.

    Bei dem Cyberangriff wurden die Daten von zahlreichen deutschen Politikern und Prominenten gestohlen und danach veröffentlicht. Am Montag wurde ein 20-Jähriger aus Mittelhessen vorläufig festgenommen und seine Wohnung durchsucht.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Verschwörungstheorie oder wahr: Kommt das Coronavirus aus dem Labor?
    1.100 Stück: Vietnams Luftwaffe machte fette Beute nach US-Desaster
    „Die Leute haben Greta satt“ – Jetzt reichen 5 Worte eines Interviews für verlogenen Shitstorm
    Tags:
    Datenleak, Hacker, Hackerangriff, Horst Seehofer, Deutschland