01:05 30 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    5857
    Abonnieren

    Eine nordkoreanische Delegation hat im Herbst des vergangenen Jahres Kanada für Geheimverhandlungen besucht. Darüber berichtet der kanadische TV-Sender CBC unter Berufung auf Regierungsquellen.

    Die fünfköpfige Delegation wäre Ende September in Ottawa eingetroffen. Die Gespräche hätten zwei Tage gedauert. Die kanadische Seite hätte das Treffen genutzt, um die Denuklearisierung der Koreanischen Halbinsel anzuspornen sowie Pjöngjang auf Probleme mit den Menschenrechten in Nordkorea aufmerksam zu machen.

    Es wurde allerdings nicht mitgeteilt, welche Seite das Treffen initiiert und organisiert hatte. Laut dem Sprecher, auf den sich der Sender beruft, haben kanadische Beamte die Verhandlungen begrüßt, weil „es nicht jeden Tag zu solch einer Möglichkeit kommt“.

    Der Sprecher betonte auch, dass Kanada seine Stellung in der Korea-Frage mit seinen nächsten Nachbarn in Einklang bringen wolle.

    >>>Mehr Artikel: Honeckers Nordkorea-Dolmetscherin: In unseren Medien noch immer das „Reich des Bösen“<<<

    Delikatesse-Pilze der Sorte Matsutake
    © REUTERS / Pyeongyang Press Corps/Pool
    Kanada und Nordkorea hatten ihre diplomatischen Beziehungen 2010 abgebrochen, nachdem das südkoreanische Kriegsschiff „Cheonan“ gesunken war. Bei der Tragödie waren 46 Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Eine internationale Expertenkommission hatte festgestellt, dass das Schiff von einem nordkoreanischen Torpedo versenkt worden war.

    Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un kündigte im vorigen Jahr den Kurs auf Frieden an. Seitdem hat er mehrere Treffen mit den Präsidenten Südkoreas, Chinas und der USA durchgeführt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Schwerer Unfall in NRW: Auto erfasst Menschengruppe
    „Zwölf Steuerzahler finanzieren einen Geflüchteten“: AfD zur Zuwanderung – Sputnik hakt nach
    Messerattacke in Kirche von Nizza: Drei Todesopfer bestätigt
    Corona-Politik: „Verstößt gegen alles, was ich über Deutschland gelernt habe“ - Brönners Brandrede
    Tags:
    diplomatische Beziehungen, Geheimtreffen, Denuklearisierung, Verhandlungen, Frieden, Kriegsschieff "Cheonan", Kim Jong Un, Kanada, Südkorea, Nordkorea