20:44 03 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    453395
    Abonnieren

    Die Proteste in Frankreich wollen nicht aufhören: Am heutigen Samstag rufen die so genannten Gelbwesten erneut ihre Anhänger auf die Straßen. Allein in Paris erwartet die Protestbewegung bis zu einer Million Demonstranten. Sputnik überträgt live.

    Das ist bereits die zehnte Aktion der „Gelbwesten” gegen die Reformpolitik von Staatschef Emmanuel Macron seit Mitte November.
    Hinter dem über die sozialen Medien lancierten Motto „Acte 10: Le Million A Paris“ steckt offenbar der Wunsch, eine Million Demonstranten auf die Straße zu bringen. Am vergangenen Wochenende hatten nach amtlichen Angaben aber lediglich 84.000 Menschen landesweit protestiert, immerhin einige Zehntausende mehr als eine Woche davor.

    Mit Kundgebungen wird am Wochenende auch in Toulouse, Bordeaux, Montpellier und Lyon gerechnet. Die Behörden haben sich mit einem großen Sicherheitsaufgebot gegen mögliche Ausschreitungen gerüstet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Gelbwesten” bekommen Unterstützung: Wer sind die „Rotstifte“?
    „Gelbwesten“-Proteste in Frankreich: So brutal ging die Polizei in Wahrheit vor
    „Gelbwesten“ in Berlin: „Feindbild Russland fahrlässig“ – deutsche Hilfe für Donbass
    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Tags:
    Gelbwesten, Paris, Frankreich