Widgets Magazine
07:09 18 Juli 2019
SNA Radio
    US-Außenminister Mike Pompeo

    Pompeo: USA werden Russlands Dominanz im Nahen Osten nie zulassen

    © AP Photo / Andrew Harnik
    Politik
    Zum Kurzlink
    926221

    Solange Präsident Donald Trump an der Macht bleibt, werden die USA es nie zulassen, dass Russland zum Hauptakteur im Nahen Osten aufsteigt. Das erklärte US-Außenminister Mike Pompeo in einem am Mittwoch ausgestrahlten Interview des TV-Senders Fox Business Network.

    „(Russlands Präsident) Wladimir Putin möchte das durchsetzen. Aber unter Präsident Trump wird das nicht passieren“, sagte Pompeo auf die Frage, ob er über die erstarkende Kooperation Russlands mit Partnern der USA in der Region, allen voran mit Saudi-Arabien in der Ölindustrie, besorgt ist.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Moskau: USA wollen Russland in Nahost verunglimpfen, Hinweise auf US-Deals mit IS<<<

    „Die von uns im Nahen Osten aufgebauten Partnerkontakte sind sehr stark, weswegen wir in einigen Fällen auch kritisiert wurden. Es geht um unsere Beziehungen zu Saudi-Arabien und zu den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie um unsere Arbeit mit Ägypten, Jordanien und Israel. All diese Länder sind wichtige Bollwerke zum Schutz der Amerikaner vor aus dem Nahen Osten ausgehenden Gefahren“, sagte Pompeo.

    Er sei sicher, dass alle Anstrengungen Russlands keine Resultate bringen werden. „Nahost-Länder sind sich darüber im Klaren, dass Amerika mit seinen immensen Kräften das Wohlergehen in der Region gewährleisten kann. Daran ist nichts zu ändern“, sagte Pompeo.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Washington und Doha vereinbaren Ausweitung größter US-Basis im Nahen Osten<<<

    Die USA und ihre Verbündeten führen seit 2014 in Syrien und im Irak eine Operation gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS/Daesh) durch. Dabei agieren die USA in Syrien ohne Genehmigung der offiziellen Behörden in Damaskus. Im vergangenen Dezember hatte Trump den Abzug der US-Truppen aus dem Bürgerkriegsland angekündigt, ohne aber konkrete Termine zu nennen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Schutz, Dominanz, Öl, Mike Pompeo, Naher Osten, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), USA, Russland