SNA Radio
    Huthi-Rebellen in Jemen

    VIDEO zeigt Raketenangriff auf mittleren Panzer jemenitischer Regierungskräfte

    © REUTERS / Khaled Abdullah
    Politik
    Zum Kurzlink
    71340
    Abonnieren

    Im Netz ist ein Video über den Raketenangriff auf einen mittleren Panzer T-34-85 der Regierungskräfte des Jemen aufgetaucht. Der Film wurde vom Journalisten Mohammed Mansur veröffentlicht.

    Auf dem Video ist deutlich zu sehen, wie ein Panzerabwehrgeschoss den Motorraum trifft. Es ist allerdings nicht bekannt, wie stark das Fahrzeug dabei beschädigt wurde.

    Seit 2014 tobt im Jemen ein militärpolitischer Konflikt zwischen der Regierung und den Huthi-Rebellen aus der schiitischen Bewegung „Ansar Allah“. Seit März 2015 kämpft die von Saudi-Arabien geführte arabische Koalition aufseiten der jemenitischen Regierung.

    Im Dezember 2018 kamen Vertreter der Konfliktseiten zum ersten Mal seit mehreren Jahren zu Verhandlungen zusammen, die unter der Schirmherrschaft der Uno in Schweden stattfanden. Es wurden mehrere Abkommen, darunter über Gefangenenaustausch, Waffenstillstand in Hodeidah und UN-Kontrolle über diese Hafenstadt, geschlossen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Jemen: Zwei Explosionen erschüttern Süden der Hauptstadt
    Washington und Riad wollen Waffenruhe im Jemen umsetzen
    Jemen: Amerikaner steigen ins Spiel ein
    "Abrams": Warum der beste US-Panzer im Jemen nutzlos ist – VIDEO
    Tags:
    Raketenangriff, Panzer, Konflikt, Koalition, Schiiten-Bewegung Ansar Allah, Jemen