SNA Radio
    Langstreckenbomber des Typs B-52 der US-Luftstreitkräfte (Archivbild)

    Pentagon: B-52-Bomber nicht von russischem Kampfflugzeug verjagt

    © Foto: U.S. Air Force / Staff Sgt. Angelita M. Lawrence
    Politik
    Zum Kurzlink
    4719244
    Abonnieren

    Das Pentagon stimmt nicht mit der Meldung überein, dass ein russischer Su-27-Kampfflieger einen US-Langstreckenbomber B-52 über der Ostsee verjagt habe. Das sagte der Sprecher des US-Verteidigungsministeriums, Eric Pahon, gegenüber Sputnik.

    „Ein Flugzeug vom Typ B-52 der USA-Luftstreitkräfte hat Routinemanöver im internationalen Luftraum ausgeführt, wobei es das Prinzip der Navigations- und Flugfreiheit befolgte. Am 20. März fand eine Routinebegegnung mit einer russischen Su-27 statt, die über der Ostsee operierte“, so Pahon.

    „Die Piloten haben Funkmessfeuer eingesetzt und entsprechend dem Völkerrecht gehandelt. Entgegen der Meldung verjagte das russische Flugzeug nicht den B-52, und das Bombenflugzeug konnte seine Mission vollenden“, fügte der Pentagon-Sprecher hinzu.
    Das russische Verteidigungsministerium hatte am Donnerstag ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie russische Jagdflugzeuge Su-27 einen US-amerikanischen Bomber vom Typ B-52 über der Ostsee eskortieren.

    Laut dem Verteidigungsministerium wurden zu diesem Zweck zwei Su-27-Jäger der diensthabenden Kräfte der Luftverteidigung eingesetzt. Nachdem der Langstreckenbomber B-52H seine Flugroute geändert und sich von der der Staatsgrenze Russlands entfernt habe, seien die russischen Kampfflieger zu ihrem Flugplatz zurückgekehrt, hieß es.

    Wie der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, dazu äußerte, schaffe das Auftauchen einer B-52 in der genannten Region nur zusätzliche Spannungen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ostsee: Russische Jets bewegen US-Bomber zu Änderung von Flugroute – VIDEO
    Ostsee: US-Bomber wird von Russlands Luftverteidigung angepeilt und „flüchtet“ sofort
    Russlands Militär meldet Abfangen von US-Spionageflugzeug über der Ostsee - VIDEO
    US-Aufklärungsflugzeug absolviert weiteren Flug über Russland – Verteidigungsamt
    Tags:
    Jagdflugzeug, Langstreckenbomber, Grenze, Verteidigungsministerium, Pentagon, Eric Pahon, Dmitri Peskow, Ostsee, USA, Russland