SNA Radio
    Britischer Politiker Jacob Rees-Mogg

    Wegen Rede von Alice Weidel: Mays Gegner mit Hitler verglichen

    © AFP 2019 / Niklas HALLE'N
    Politik
    Zum Kurzlink
    4224

    Der konservative britische Politiker Jacob Rees-Mogg, der als einer der größten Brexit-Befürworter und Widersacher Theresa Mays gilt, hat auf seiner Twitter-Seite eine Rede von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel geteilt. Dafür erntete er weitgehendes Entsetzen und Vergleiche mit Adolf Hitler.

    Am Sonntag veröffentlichte Rees-Mogg einen Twitter-Beitrag mit einer Rede von Alice Weidel, in der sie vor dem Bundestag über den Brexit spricht und die diesbezügliche Haltung der Regierung kritisiert. 

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Herz für den kleinen Mann oder Sozialpopulismus?— AfD-Politik unter der Lupe<<<

    Das Video kommentierte er wie folgt: „Die AfD-Fraktionschefin fragt: Wen wundert es noch, dass die Briten hinter jedem Manöver aus Brüssel eine böse Absicht vermuten?“

    ​Kurz nach dem Erscheinen des Postings begann in den Kommentaren ein erheblicher Aufruhr. Rees-Mogg wurde mehrmals als „Nazi“ verunglimpft und des Rassismus und der Islamophobie beschuldigt.

    ​Viele Nutzer reagierten mit einem Foto von Rees-Mogg, auf dem er wegen der Beleuchtung so aussieht, als trage er einen Hitlerbart.

    ​Der Labour-Politiker David Lammy zeigte sich über das Posting ebenfalls empört und schrieb, dass „der stolzeste Moment unseres Landes der Sieg über die Rechtsextremen war“.

    „Jetzt sollen wir uns zurücklehnen, während Xenophobe, Nativisten, Nationalisten und Isolationisten ihr Bestes geben, um Europa wieder zu zerreißen. Wir dürfen sie nicht gewinnen lassen“, verlautbarte Lammy

    Wie die Zeitung „The Guardian“ am Montag berichtete, weist Rees-Mogg die Vorwürfe zurück, laut denen er mit seinem Beitrag die AfD unterstützt habe.

    „Nein, ich unterstütze die AfD nicht. Aber das ist eine Bundestagsrede von echter Bedeutung, weil sie eine deutsche Sicht des Brexit zeigt und den Deutschen sagt: ‚Schauen Sie mal, wofür Sie zahlen und noch mehr zahlen werden‘“, zitiert die Zeitung den Politiker.

    Er erläuterte außerdem, dass sich Angela Merkel „zum Nachteil der Deutschen mit den Franzosen zusammengeschlossen“ habe.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Deutsche Wirtschaft warnt vor Brexit-Chaos<<<

    Das von Rees-Mogg getwitterte Video stammt laut „The Guardian“ von einem YouTube-Kanal, der sich auf die Aussagen rechtsextremer Politiker Europas spezialisiert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Brexit, Tory-Partei, AfD, britisches Parlament, Alice Weidel, Theresa May, Jacob Rees-Mogg, Großbritannien