19:19 18 April 2019
SNA Radio
    Die ukrainische Extremistenbewegung „Rechter Sektor“

    FSB: Ukrainischer „Partisanenführer“ nahe Moskau festgenommen

    © AFP 2019 / Sergei Supinsky
    Politik
    Zum Kurzlink
    82141

    In der Moskauer Region ist ein Aktivist der extremistischen ukrainischen Organisation „Rechter Sektor“* festgenommen worden, der für Propaganda- und Anwerbungszwecke nach Russland geschickt worden sein soll. Dies teilte die regionale Behörde des Föderalen Sicherheitsdienstes FSB am Dienstag mit.

    Nach FSB-Angaben habe der Mann mit dem harmlos anmutenden Nachnamen Piroschok (russisch für „Kleinkuchen“) eine Abteilung des „Rechten Sektors“ geleitet, die „einen Partisanenkrieg gegen Russland geführt hatte“.

    Laut der Pressemitteilung war Piroschok im Jahr 2014 in der Ukraine dem „Rechten Sektor“ beigetreten und hatte die Abteilung „Chorti“ (ukrainisch für „Windhunde“) für einen Partisanenkrieg gegen Russland gebildet.

    Wie der Geheimdienst feststellte, war Piroschok im Januar 2018 in die Moskauer Region gekommen. Er habe dort in konspirativen Wohnungen gelebt, „Maßnahmen im Interesse des ‚Rechten Sektors‘ organisiert und dessen ideologische und Anwerbungsmaterialien verbreitet“.

    Bei Durchsuchungen seien bei Piroschok Druckerzeugnisse, Symbole und Zubehör des „Rechten Sektors“ sowie „andere materielle Beweise für die Zugehörigkeit zu der genannten Organisation“ sichergestellt worden.

    Zu dem Fall ist ein Strafverfahren wegen „Förderung der Aktivitäten einer extremistischen Organisation“ eingeleitet worden. Der Tatverdächtige kam in Gewahrsam.

    *"Rechter Sektor" — extremistische Organisation, in Russland verboten

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Donbass: Rechter Sektor unternimmt Rachemission gegen ukrainische Armee
    UPA-Demo in Kiew: Nationalisten marschieren durch ukrainische Hauptstadt
    Ukrainische Nationalisten versuchen Abriss des Denkmals für Kiew-Befreier
    Ukrainische Nationalisten fordern: Gastspiele für Russen „kardinal begrenzen“
    Ukrainische Nationalisten bündeln ihre Kräfte gegen Russland
    Tags:
    Organisation Rechter Sektor, Russland, Ukraine