Widgets Magazine
19:54 12 November 2019
SNA Radio
    US-Kongress (Archiv)

    Entweder F-35 oder S-400: US-Senatoren setzen die Türkei vor die Wahl

    © AP Photo / Susan Walsh
    Politik
    Zum Kurzlink
    18882
    Abonnieren

    Eine Gruppe von US-amerikanischen Senatoren hat der Türkei Strafmaßnahmen in Aussicht gestellt, sollte die Lieferung der russischen Raketenabwehrsysteme S-400 in dieses Land tatsächlich zustande kommen. Dies ist einem in der Zeitung „The New York Times“ veröffentlichten Gastbeitrag der Senatoren zu entnehmen.

    „Bis Ende des Jahres wird die Türkei entweder ein fortschrittliches US-Kampfflugzeug  F-35 oder das russische Raketenabwehrsystem S-400 haben. Sie wird nicht beides haben“, heißt es in dem von Jim Inhofe, Jack Reed, Jim Risch und Bob Menendez verfassten Beitrag.

    „Die von dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan getroffene Entscheidung wird schwerwiegende Folgen für den Platz seines Landes in der Welt, für dessen Beziehungen zu den Vereinigten Staaten und für die Position in der Nato haben“, so die Senatoren.

    Sollte Präsident Erdogan die Lieferung von S-400-Systemen akzeptieren, werde die Türkei gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten sanktioniert, heißt es weiter im Text. „Die Sanktionen werden die türkische Wirtschaft hart treffen und die internationalen Märkte durcheinander bringen“.

    Zuvor hatte der US-Vizepräsident Mike Pence auf der Konferenz anlässlich eines Treffens der Außenminister der Nato-Mitgliedstaaten in Washington erklärt, dass der Kauf der russischen Raketenabwehrsysteme des Typs S-400 durch die Türkei die Vereinigten Staaten ernsthaft beunruhige und die Einheit der Nato bedrohe.

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan erklärte seinerseits, dass niemand von der Türkei verlangen  könne, auf den Erwerb von russischen S-400-Raketenabwehrsystemen zu verzichten. Ihm zufolge ist das das Hoheitsrecht des Landes. 

    >> Weitere Sputnik-Artikel: S-400 und Syrien: Putin und Erdogan treten im Kreml vor die Presse

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    S-400, F-35, US-Senator, Türkei, USA