SNA Radio
    Mike Pompeo trifft Kim Jong Un

    Ist Tyrann nicht gleich Tyrann? Pompeo überrascht mit Aussage

    © AP Photo / White House via AP
    Politik
    Zum Kurzlink
    12183

    Ob Washington einen Staatschef als Tyrannen betrachtet oder nicht, kommt offenbar auf dessen Kooperationsbereitschaft mit den Vereinigten Staaten an. Dies legen zumindest die Ausführungen des US-Außenministers Mike Pompeo zu autoritären Politikern nahe.

    Pompeo hat den venezolanischen Präsidenten, Nicolas Maduro, wiederholt als Tyrannen bezeichnet. Auf die Frage eines demokratischen Senators, ob er den nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un auch so bezeichnen würde, antwortete der US-Chefdiplomat mit „ja“.

    „Sicher. Ich bin mir sicher, dass ich das gesagt habe“, so Pompeo am Dienstag.

    Im Fall des ägyptischen Präsidenten, Abdel Fattah al-Sisi, weigerte sich der Außenminister jedoch, den Begriff „Tyrann“ in den Mund zu nehmen: „Die Welt da draußen ist zweifellos gemein und fies. Doch nicht alle diese Politiker sind gleich.“

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „New York Times“ deckt auf: Fake-News zu US-Hilfskonvois in Venezuela<<<

    Manche von diesen Politikern versuchten, so Pompeo, ganze Nationen auszulöschen, während andere mit den USA kooperierten, um die Sicherheit der amerikanischen Bürger zu gewährleisten.

    „Man könnte sie Tyrannen nennen, man könnte sie als autoritär bezeichnen. Aber es gibt einen grundlegenden Unterschied, und daher auch einen grundlegenden Unterschied in der Art und Weise, wie die USA reagieren sollen“, fuhr Pompeo fort.

    Der ägyptische Präsident Al-Sisi war 2013 infolge eines Militärputschs gegen den damaligen islamistischen Staatschef Mohammed Mursi an die Macht gekommen. Unter Al-Sisi ist Beobachtern zufolge die Menschenrechtslage so schlecht wie niemals zuvor. Laut Menschenrechtlern sitzen Tausende politische Gefangene in Ägypten in Haft. Die Regierung Al-Sisis geht mit großer Härte gegen Kritiker vor und rechtfertigt ihre Politik mit Terrorbekämpfung.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Pompeo bekräftigt Israels Verteidigungsrecht gegen Iran<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Despotie, Diktator, Nicolás Maduro, Kim Jong-un, Mike Pompeo