Widgets Magazine
17:52 18 Oktober 2019
SNA Radio

    Michail Gorbatschow kandidiert bei Parlamentswahl in Indonesien

    © AFP 2019 / Mikhail Gorbachev Dom Campaign Team
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1120
    Abonnieren

    Ein indonesischer Namensvetter des ersten und letzten Präsidenten der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, will bei der Parlamentswahl in Indonesien am 17. April antreten.

    Der junge Politiker namens Michail Gorbatschow Dom, Jahrgang 1986, hatte sich früher mit Umweltforschung beschäftigt. Seine Eltern seien sich sicher gewesen, dass sie ein Mädchen bekommen würden. Deshalb hätten sie sich nicht auf einen Jungennamen vorbereitet.

    Eine Woche lang hätten seine Eltern über einen Namen nachgedacht. Dann sei sein Vater in einer Zeitung auf eine Nachricht über Michail Gorbatschow gestoßen.

    „Mein Vater beschloss, dass es ein toller Name wäre, er (Gorbatschow – Anm. d. Red.) war ein einflussreiches Staatsoberhaupt der Sowjetunion“, so der Politiker.

    Der Indonesier glaubt, dass seitdem er Politiker geworden sei, der Name sich als nützlich erwiesen habe. „Die Menschen können den Namen nie vergessen, selbst wenn sie sich nicht mehr an mein Gesicht erinnern.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Parlamentswahl, Indonesien, Michail Gorbatschow