Widgets Magazine
10:38 20 Oktober 2019
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan

    Erdogan und Trump sprechen über Reizthema Raketenabwehrsystem S-400

    © Sputnik / Alexej Witwizkij
    Politik
    Zum Kurzlink
    21660
    Abonnieren

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und US-Präsident Trump haben über das Reizthema Raketenabwehrsystem S-400 gesprochen.

    Die Türkei regt eine solche Gruppe zur Deeskalierung schon seit einer Weile an. Das Nato-Land Türkei will von Russland das Raketenabwehrsystem S-400 kaufen. Die USA sind strikt dagegen, weil es ihrer Ansicht nach Verteidigungssysteme der USA gefährdet - vor allem den teuren Kampfjet F-35. Die Türkei ist an der Produktion des Jets beteiligt und soll selbst F-35 erhalten, teilte am Montag die DPA mit.

    >>>Mehr zum Thema: Wegen S-400-Kaufs: USA können Militärbasis aus Türkei nach Griechenland verlegen<<<

    Sollte sie das russische Abwehrsystem und den amerikanischen Kampfjet gemeinsam einsetzen, könnte das dazu führen, dass Russland an geheime Daten über die F-35 gelangt, befürchten die USA.

    Die Beziehungen zwischen der Türkei und den USA sind angespannt. Wegen der Affäre um die S-400 gab es schon Sanktionsdrohungen gegen die Türkei. Zu Konflikten führen aber auch gegensätzliche Positionen im Syrienkonflikt und die Inhaftierung von US-Bürgern wegen Terrorvorwürfen in der Türkei.

    >>>Mehr zum Thema: Weiterer Mitarbeiter des US-Konsulats in der Türkei festgenommen<<<

    Zuvor war berichtet worden, dass die Türkei einen dritten Mitarbeiter des US-Konsulats wegen mutmaßlicher Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung angeklagt hatte. Der Text der am 8. März abgeschlossenen, jedoch bis Ende April nicht veröffentlichten Anklage liegt der Nachrichtenagentur Reuters vor. Demnach werden auch die Frau und die Tochter von Nazmi Mete Cantürk verdächtigt, Verbindungen zu dem Netzwerk des Predigers Fethullah Gülen unterhalten zu haben. Die Türkei sieht ihn als Drahtzieher des gescheiterten Putsches von 2016. Alle drei hätten die Vorwürfe zurückgewiesen. Cantürk steht weiteren Dokumenten zufolge unter Hausarrest. Die erste Gerichtsanhörung soll am 25. Juni stattfinden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    F-35, Raketenabwehrsystem S-400, S-400, Donald Trump, Recep Tayyip Erdogan, Türkei, USA